Escape Climate Change

Klimaschutz spielerisch lernen

Escape Climate Change ist ein interaktives Spiel, welches das Thema “Klimaschutz” mit Spaß und Spannung angeht. Das Konzept basiert auf der Idee des Escape Games, bei dem es einer Kleingruppe gelingen muss, in einer vorgegebenen Zeit ein komplexes Rätsel zu lösen. Das Game wendet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II (ab etwa 14 Jahren). Bei Escape Climate Change müssen die Jugendlichen gemeinschaftlich einen finalen Geheimcode knacken, der sich innerhalb einer Box befindet. Dies gelingt nur, wenn sie zahlreiche Rätsel und Aufgaben mit Hilfe von Spürsinn, Teamwork und Klimawissen lösen. Kooperation und die Auseinandersetzung mit dem Thema “Klimaschutz” sind Grundlage für die Lösung des Spiels. Für Escape Climate Change wird eine begleitende App entwickelt, die das Spiel unterstützt.

Die Durchführung des Spiels ist mit Hilfe einer Box möglich. Jede Schule kann Escape Climate Change bestellen, das Spiel kann im Klassenraum gespielt werden. Für Lehrerinnen und Lehrer stehen darüber hinaus umfangreiche Hilfestellungen und Begleitmaterialien zur Verfügung. Die Bestellung ist kostenlos. Aufgrund der hohen Nachfrage kann das Spiel leider nicht mehr bestellt werden.

Mehr zum Spiel

 

ESCAPE CLIMATE CHANGE expanded

Das Projekt Escape Climate Change war sehr erfolgreich. Alle 1.800 Spiele-Boxen waren innerhalb von kurzer Zeit vergriffen. Die Nachfrage nach dem Spiel ist nach wie vor groß. Vor diesem Hintergrund wird das Projekt mit Förderung der Nationalen Klimaschutzinitiative fortgeführt. Unter anderem wird eine DIY-Box sowie eine Online-Variante entwickelt.

Falls Sie über das Projekt und unsere weiteren Initiativen auf dem Laufenden gehalten werden möchten, senden Sie uns eine Mail: info@escape-climate-change.de

Weitere Infos zu Escape Climate Change expanded finden Sie in Kürze hier.

"Mir hat der Aufbau des Spiels sehr gut gefallen: zuerst alle gemeinsam und dann einzeln in Gruppen und am Ende wieder gemeinsam. Ich fand es total schön, wie sich die Schülerinnen und Schüler selbst organisiert und sich gegenseitig geholfen haben. Auch war das Spiel genial von der Wissensvermittlung her aufgebaut. Die Schülerinnen und Schüler haben sich spielerisch mit den Themen auseinandergesetzt."

Fachlehrerin für Angewandte Naturwissenschaften, Norderstedt

Escape Climate Change in Deutschland

Escape Climate Change ist in einer Auflage von 1.800 Boxen produziert worden und an mehr als 1.000 Schulen und Bildungsinstitutionen bundesweit  (und im benachbarten Ausland) versandt worden.

Das Projekt ist beendet und alle Spiele-Boxen sind versandt. Leider können wir keine Bestellungen mehr annehmen. Das Spiel kann allerdings ausgeliehen werden bei Organisationen/Schulen, die über eine Box verfügen und sich zum Verleih bereit erklärt haben. Die Verleihmöglichkeiten finden Sie hier:

Verleih